Download Auf dem Weg zum Nullemissionsgebäude: Grundlagen, by Manfred Schmidt PDF

By Manfred Schmidt

Quantifizierung der benötigten Energie für Raumklima und Gebäudeerhalt

Klärung des Energiebedarfs für Null- und Niedrigenergiehäuser

Strategien zur Bemessung von Anlagen zur Gebäudeenergieversorgung

Energiespeicher und deren Rückwirkung auf die Gebäudegestaltung

Beispiele und betriebswirtschaftliche Bewertung

Show description

Read Online or Download Auf dem Weg zum Nullemissionsgebäude: Grundlagen, Lösungsansätze, Beispiele PDF

Similar german_5 books

Countdown: Programme zur Bewegung von Fallschirmspringern, Raketen und Satelliten für programmierbare Taschenrechner und BASIC-Mikrocomputer

In diesem Buch mochten wir Ihnen zeigen, wie guy mit billigen programmierbaren Taschenrechnern die Bewegung einer Vielzahl von Objekten genau voraussagen kann, used to be fur Ihr pastime oder in Schule und Beruf von Interesse sein kann. Die Objekte konnten z. B. Fal1schirmspringer, in-oder mehrstufige Raketenmodelle, Planeten und Erdsatelliten sein - oder Alpha-Teilchen, die an Atomkemen gestreut werden.

GIS Technologie: Geoinformationssysteme, Landinformationssysteme und ihre Grundlagen

In GIS-Technologie wird der Einsatz digitaler Methoden zur Verwaltung, Darstellung und Auswertung ortsbezogener Informationen beschrieben. Es wird ein Konzept vorgestellt, das einerseits die Anforderungen eines Katasters an Detailreichtum und Punktgenauigkeit erf? llt, andererseits die gro? r? umige rasterorientierte Anwendung im Rahmen der Geowissenschaften und der Umweltplanung zul?

Additional info for Auf dem Weg zum Nullemissionsgebäude: Grundlagen, Lösungsansätze, Beispiele

Sample text

Durch chemische Thermoregulation wird die Energieproduktion beeinflusst. Zum Beispiel erfolgt bei Absinken der Bluttemperatur durch Steigerung der Stoffwechselvorgänge eine Nachproduktion von Körperwärme. Dafür müssen im Körper entsprechende Energie­ speicher vorhanden sein.  B.  B. durch Erschließen neuer Gefäße.  B. durch Erhöhen der Schweißabsonderung. Durch erhöhte Schweißabsonderung kann mehr Wasser verdunsten, wobei die Verdunstungswärme von der Hautoberfläche geliefert wird, die sich dabei abkühlt.

Die Bilanzierung erfordert die eindeutige Charakterisierung des Bilanzgebietes, in dem sich der Untersuchungsgegenstand befindet, und der Wechselwirkungen dieses Bilanzgebietes über die Bilanzgrenzen mit seiner Umgebung.  B.  B. Flüssigkeitskörper eines Heizkörperregelventils, • abgeschlossene Systeme ohne Masse- und Energiedurchfluss infrage. Die hier interessierenden technischen Systeme sind fast ausschließlich offene Systeme, wie an den Beispielen zu erkennen ist. In der Thermodynamik ist das Gesetz von der Erhaltung der Energie so wichtig, dass es als 1.

Für das Betreiben der Kühlanlage wird allerdings kaum Lagerenergie eingesetzt werden, da sie in der Regel mit einem elektrisch angetriebenen Verdichter ausgerüstet ist, deren Antriebsenergie nur schwer lagerbar ist. 6) und für die Kühlung mit berechnet, mit pBr spezifischer Brennstoffpreis. 7) wenn der spezifische Elektroenergiepreis pElt in €/kWh angegeben ist. Verfahren zur Berechnung der Jahresheizwärme mit dem Heizperioden- oder Monatsbilanzverfahren Zur Berechnung der Jahresheizwärme kann das Heizperioden- oder Monatsbilanzver­ fahren entsprechend der Energieeinsparverordnung (EnEV) benutzt werden.

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 32 votes